Als Ihre Hauptwebseite Lesezeichen hinzufügen Sprache: ENGLISH DEUTSCH

11-tägige Höhepunkte-Reise inkl. Yangtze-Kreuzfahrt

  • Google
  • Twitter

Peking  Xi'an  Chongqing  Yangtze  Yichang  Shanghai  

Täglich Reiseverlauf  Preis  Hotels  Allgemeine Geschäftsbedingungen  Reservierung

Reisebeschreibung

Diese Reise ist auf Join-in Basis und Sie müssen Fahrzeug und Reiserleiter mit den anderen Reisenden teilen. Die Reise beginnt an festen Terminen, wie auf unserer Webseite spezifiziert, und wird genau dem Reiseverlauf entsprechend durchgeführt. Bei der Teilnahme an dieser Reise werden Sie besten Service zu sehr günstigem Preis genießen, während Sie sich mit den Leuten aus aller Welt befreunden.

 

 

Gruppengröße:
Kleine Gruppenreise mit maximal 18 Personen.
Garantierte Abfahrt mit mindestens 2 Erwachsenen!

Sprache der Reiseleiter:
Englisch
 


Reiseverlauf

1. Tag
Ankunft in Peking()

Nach der Landung werden Sie im Flughafen von Ihrer englischsprachigen Reiseleitung begr
üßt und zum Hotel gebracht. Genießen Sie den Rest des Tages, der zu Ihrer freien Verfügung steht.

 

 

2. Tag

Peking(F/M)

Frühstück im Hotel. Ihr heutiges Besichtigungsprogramm beginnt mit einem Bummel über den Platz des himmlischen Friedens. Anschließend besichtigen Sie die Verbotene StadtDanach besichtigen Sie den Himmelstempel. Sie haben die Gelegenheit Chinesische Taijiquan zu erleben. Peking-Ente zum Mittagessen in einem guten Lokalen. Am Abend können Sie die Chinesische Kungfu Show als fakultatives Programm wählen.

Der Platz des himmlischen Friedens: Der größte Platz der Welt.
Die Verbotene Stadt: der imperiale Palast von der Ming- und Qing-Dynastie.

Der Himmelstempel: Der Himmelstempel wurde im Jahr 1420 gebaut. In der Ming- und Qing-Dynastie diente er als Stätte, in der die Kaiser dem Himmel opferten und um eine reiche Ernte beteten. Er ist architektonisch einzigartig. 

 

3. Tag
Peking(F/M)
Frühstück im Hotel. Heute besichtigen Sie die Große Mauer bei Badaling, die Ming-Gräber und die Heilige Allee. Mittagessen in einem lokalen chinesischen Restaurant.

Die Große Mauer: Das Symbol Chinas. Beim Erklettern der Großen Mauer können Sie Reisende aus aller Welt treffen und Gespräche in allen Sprachen hören.
Die Ming- Gräber: Knapp 50 km nördlich des Pekinger Stadtzentrums liegen in einem weiten Talkessel die Mausoleen von 13 der 16 Ming-Kaiser. Die gesamte Anlage steht auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

Die Heilige Allee: Der Seelenweg wird von 12 Tierpaaren Löwen, Kylin, Xiezhi, Kamelen und Elefanten gesäumt. Jedes Tierpaar ist einmal ruhend und einmal stehend vorhanden. Die Heilige Allee ist ein Symbol für den Weg in den Himmel.
 

4. Tag
Peking/Xian (F/M/A)

Frühstück im Hotel. Danach erkunden Sie die Altstadt Pekings und besuchen Hutong auf einer Rickscha. Mittagessen in einer Hutong-Familie. Transfer zum Bahnhof für den Schnellzug (zweite Klasse, ca. 5 Stunden) nach Xian, die Hauptstadt Chinas in der alten Zeit. Begrüßung und Transfer zu Ihrem Hotel bei der Ankunft. Jiaozi zum Abendessen mit Jiaozi-Kunst in einem guten Restaurant.


Hutong: Hutongs sind Gassen, die typisch im alten Peking waren. Im allgemeinen sind die Hutongs von traditionellen ebenerdigen einstöckigen Wohnhäusern gesäumt, von denen kaum eines sich völlig gleicht. Sie spiegeln die traditionellen Formen des Wohnens in Peking wieder.

 

   5. Tag
Xian (F/M)
Nach dem Frühstück im Hotel machen Sie einen Ausflug zu der weltberühmten Terrakotta Armee. Es gibt auch ein hervorragendes Museum, das einige besondere Fundstücke und einen zyklischen Film über die Geschichte und entdeckung der Grabanlage bereithält. Dann gehen Sie zu der Große Wildgans-Pagode und dann zur Großen Moschee. Mittagessen in einem guten lokalen Restaurant. Am Abend können Sie die Tang-Dynastie Abendessen und Show aus Musik, Tanz und Gesang als fakultatives Programm wählen. (Dies ist stark zu empfehlen, weil sie zur besten Show in China gehört.)

 

Die Terrakotta Armee: Die Terrakotta Armee ist die größte archäologische Entdeckung des 20. Jahrhunderts und ein kulturhistorisch wertvolles Relikte. Sie ist die Grabbeigabe des Ersten Chinesischen Kaisers.
Die Tang-Dynastie Abendessen und Show: Die Show präsentiert Tanzen und Gesang im Palast in der Tang-Dynastie.

Die Große Wildgans-Pagode: Diese kugelförmige und siebenstöckige Pagode ist eines der Symbole von der Stadt Xi'an  und ein markanter Meilenstein der chinesischen Baukunst. Heute sind viele Buddhafiguren hier zu sehen.
Die Große Moschee: Die Große Moschee von Xi'an ist eine der ältesten und berü
hmtesten Moscheen des Landes. Sie wurde in der Tang-Dynastie am östlichen Ende der Seidenstraße erbaut.

 

6. Tag
Xian/Chongqing (F/M)

Fr
ühstück im Hotel. Dann besuchen Sie das historische Museum der Provinz Shaanxi und die alte Stadtmauer. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Gefolgt vom Transter zum Flughafen für den Flug nach Chongqing. Nach der Ankunft in Chongqing Begrüßung von Ihrem Reiseleiter und Transfer zum Schiff für Kreuzfahrt in den Drei-Schluchten.


Das historische Museum der Provinz Shaanxi: Das Museum repräsentiert hervorragend die umfangreiche Geschichte Shaanxis und seine bemerkenswerte Kultur sowie die blühendste Periode des Feudalismus, nämlich: die Tang-Dynastie. Dennoch beherbergt es nur ein Dutzend buddhistische Skulpturen.
Die alte Stadtmauer: Die alte Stadtmauer ist die einzige vollständig erhaltene Stadtmauer in China. Mit einer Gesamtlänge von 13,6kmumschließt sie die Innenstadt von Xi'an.

 

  7. Tag
Yangtze-Kreuzfahrt (F/M/A)

Abfahrt von Chongqing um 8 AM. Uferausflug in Fengdu.


Fengdu: Fengdu wird auch „Stadt der Geister genannt, während der Tang-Dynastie wurde hier schon unzählige Tempel mit Dämonen und Teufeln geschaffen. Hier erfahren Sie alles über die verschiedenen Geister und Dämonen der chinesischen taoistischen Kultur.
 

 

8. Tag
Yangtze-Kreuzfahrt  ( F/M/A )

Fahren Sie die prächtige Qutang-Schlucht und die wunderschöne Wu-Schluchtdurch. Landausfl
üge zur Baidicheng (fakultatives Programm) und die Kleine Drei-Schluchten. Transfer auf einen kleinen Sampan für die Bootsfahrt auf demShennong-Fluss.

 

Die Qutang-Schlucht: Die Qutang-Schlucht ist die erste Drei-Yangtze-Schluchten. Sie ist majestätisch. Ihre beide Ufern sind von hohen Bergenund steilen Felsenwänden gesäumt.
Die Wu-Schlucht: Die Wu-Schlucht ist eine der drei ber
ühmten Schluchten, denen der neue Staudamm 200 km flussabwärts seinen Namen verdankt. Die Steilwände hier ragen links und rechts über 1000 m in die Höhe.
Der Shennong-Fluss: Durch die an manchen Stellen des Flusses sehr seichten Gewässer werden die traditionellen Boote in alter Tradition an Seilen weitergezogen. Am Shennong lebt das Volk der Tujia, einer chinesischen Minderheit.

 

9. Tag
Yangtze-Kreuzfahrt/ Yichang/ Shanghai(F/M)
Besuchen den Drei-Schluchten-Staudamm. Ankunft in Yichang um ungefähr 12 Uhr. Transfer zum Flughafen für den Flug nachShanghai. Begrüßung und Transfer zu Ihrem Hotel bei der Ankunft.


Der Drei-Schluchten-Staudamm: Der Drei Schluchten Staudamm liegt in mitten der Xiling Schlucht. Durch den Stausee steigt der Wasserstand (bis 2009) um etwa90 mauf ein Niveau von176 m über Meeresspiegel an.

 

 

10. Tag
Shanghai( F/M )
Frühstück im Hotel. Heute unternehmen Sie eine Stadtrundreise zu dem Yu-Garten, dem Bund, der Nanjing Straße und dem Jadebuddha Tempel. Mittagessen in einem lokalen chinesischen Restaurant. Am Abend können Sie die Akrobatikshow als fakultatives Programm wählen.

 

Der Yu-Garten: Der Yu-Garten in Shanghai gilt als einer der schönsten Gärten Chinas. Der Garten steht seit 1982 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Der Bund: Der Bund ist eine 1,5 Kilometer lange Uferpromenade am westlichen Ufer des Huangpu-Flusses. Er besteht aus 52 Häusern von unterschiedlichen Baustilen und zählt zu einer der Haupttouristenattraktionen Shanghais.
Die Nanjing Straße: ist die Einkaufsstraße schlechthin und gilt als bekanntes Einkaufszentrum von China. Auf dieser Straße befinden sich sowohl berü
hmte luxuriöse Einkaufszentren als auch traditionelle chinesische Läden. 

Der Jadebuddha Tempel: Der Jadebuddha-Tempel ist ein buddhistischer Tempel. Er wurde im Jahr 1882 mit zwei Jade-Buddha Statuen gegründet, die aus Birma auf dem Seeweg nach Shanghai gebracht wurden.

 

11. Tag
Shanghai/Abfahrt ( F )
Frühstück im Hotel. Frei bis Transfer zum Flughafen für den Flug zum nächsten Reiseziel.
Ende des Services.

 

Preis Details (pro Person in EUR)

 

Tour-Kode

Ankunftstagin Peking

Abfahrtstag in Shanghai

Preis

EZ*

Verfügbarkeit

T03-150323

23. März

02. Apr.

RMB/CNY 9380
EURO 1104

RMB2880

Offen

T03-150406

06. Apr.

16. Apr.

RMB/CNY9690 
EURO 1140

RMB 3120

Offen

T03-150420

20. Apr.

30. Apr.

RMB/CNY9690 
EURO 1140

RMB 3120

Offen

T03-150504

04. Mai

14. Mai

RMB/CNY

10030
Euro 1180

RMB 3400

Offen

T03-150518

18. Mai

28. Mai

RMB/CNY 10030
EURO 1180

RMB 3400

Offen

T03-150601

  01. Jun.

11. Jun.

RMB/CNY 9450
EURO 1112

RMB 2950

Offen

T03-150615

  15. Jun.

25. Jun.

RMB/CNY 9450
EURO 1112

RMB 2950

Offen

T03-150629

  29. Jun.

09. Jul.

RMB/CNY 9450
EURO 1112

RMB 2950

Offen

T03-150713

     13. Jul.   

23. Jul.

RMB/CNY 9450
EURO 1112

RMB 2950

Offen

T03-150727

  27. Jul.

   06. Aug.

RMB/CNY 9450
EURO 1112

RMB 2950

Offen

T03-150810

   10. Aug.

    20. Aug.

RMB/CNY 9450
EURO 1112

RMB 2950

Offen

T03-150824

    24. Aug.

     03. Sep.

RMB/CNY9550EURO 1124

RMB 3050

Offen

T03-150907

    07. Sep.

      17. Sep.

RMB/CNY

10150
EURO 1194

RMB 3550

Offen

T03-150921

     21. Sep. 

       01. Okt.

RMB/CNY 10150 
EURO 1194

RMB 3550

Offen

T03-151005

   05. Okt.

      15. Okt.

RMB/CNY 10150
EURO 1194

RMB 3550

Offen

T03-151019

     19. Okt. 

       29. Okt.

RMB/CNY 10150 
EURO 1194

RMB 3550

 Offen

T03-151102        02. Nov.          12. Nov.

RMB/CNY 9380 
EURO 1104

RMB 2880

 Offen

EZ* = Einzelzimmerzuschlag


Wichtiger Hinweis: Die oben liegenden Preise sind in der chinesischen Währung RMB angegeben. Der Umrechnungskurs zwischen EURO und RMB ist 1:8.5. Sie können einfach unseren Preis in EURO umrechnen. Da RMB seine Aufwertung gegenüber dem EURO fortsetzt, sind wir nicht in der Lage, den Umrechnungskurs vorauszusehen, deshalb werden wir bei Ihrer Einzahlung nach dem neuesten Umrechnungskurs Geld erheben. 

Senden uns eine Anfrage

Online Reservierung

maßgeschneiderte Reisen

Im Reisepreis enthalten Nicht im Reisepreis enthalten
A. Hotels (Doppelzimmer-Basis) wie unten angegeben A. Internationale Flüge/ Züge für die Ein- oder Ausreise
B. Eintrittsgelder wie im Reiseverlauf erwähnt   nach/aus China
C. Transfers in Bussen oder Autos B. Visa-Gebüren
  englischsprachige Reiseleiter C. Trinkgelder für Reiseleiter, Fahrer & Träger
D. Mahlzeiten gem. Reiseverlauf (F=Frühstück; D. Einzelzimmerzuschlag
  M=Mittagessen; A=Abendessen) E. Persönliche Ausgaben
E. Inlandsflüge oder Züge laut Reisverlauf F. Alle nicht mit “F”, “M” oder “A”  angegebenen
F. Servicen Gebühren & Verwaltungssteuern   Mahlzeiten
G. Gepäck Transfers zwichen Flughäfen und Hotels G. Fakultative Shows am Abend


Anmerkung: 

1

Die angegebenen Preise beinhalten einen Rabatt für die Barzahlung und auch Überweisung. Für alle anderen Arten der Bezahlung dürfen die günstigen Preise nicht angewandt werden und hängen von Zuschlägen im bestimmten Betrag ab.

2

Wenn Sie extra Transfers vor oder nach dem Termin brauchen, bezahlen Sie dafür zusätzlich 125 Yuan pro Person.

3

 Der obengenannte Preis ist für Erwachsene. Kinder mit 12 Jahren oder über werden als Erwachsen berechnet.


 

Lieblingshotels für diese Tour

 

Stadt

Hotel

Kategorie

Peking

Best Western Royal Phoenix Hotel oder ähnliches

Vier Sterne
( )

Xi'an

Xi'an Huashan International Hotel oder ähnliches

Shanghai

Lee Gardens Hotel oder ähnliches

Schiff

Yangtze Nr. 1 oder ähnliches (5 Sterne)

Hauptseite