Als Ihre Hauptwebseite Lesezeichen hinzufügen Sprache: ENGLISH DEUTSCH

das Kloster Songzanlin

Finden Sie eine Reiseroute!

Finden Sie eine Reiseroute!

Haftung des Reiseveranstalters

DDIT soll eine umfassende Dienstleistung für Freizeitreise und Geschäftsreise bieten. Speziell bietet DDIT Unterkunft gemäß dem versprochenen Standard, Bord, Programm, Reiseleitung, Transport und andere Services, die in der verbindlichen Kaufanordnung oder Buchungsanordnung erwähnt. Diese Services sind aber abhängig von der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt des Einkaufs/der Buchung und von der anschließenden Bestätigung.

- Als Reiseveranstalter bucht DDIT für Sie Hotel, Flug-/Zug-/Kreuzfahrtsticket. DDIT werden mit allen Anstrengungen versuchen, Fluglinien, Kreuzfahrtlinien oder Hotels zu koordinieren und stellen sicher, dass alles reibungslos geht. DDIT ist aber kein Agent dieser Serviceversorger, deshalb übernimmt DDIT keine Haftung für irgendwelche ungerechten und nachlässigen Handlungen, Weglassungen oder Dysfunktion der Ausrüstungen, die bei den nicht von DDIT direkt kontrollierten Veranstaltern oder anderen Parteien entstanden sind. Allerdings versprechen wir, dass wir verantwortlich sind für die absichtlichen oder nachlässigen Fehler unserer Partner-Reisebüros wie Fehler bei Reiseleitungsservice, Mahlzeiten und Auto/Bus-Transport.

- Falls Nichterbringung der Reiseleistungen (nicht erbrachter Transport, nicht erbrachte Stadtrundreise) wegen der Fährlässigkeit DDITs entsteht, ist DDIT verpflichtet, den Kunden zu entschädigen.

DDIT ist jedoch nicht verantwortlich für irgendwelche Schäden, die durch Änderungen oder Rücktritt des Kunden verursacht sind.

- Änderungen durch den Kunden: Der Kunde soll DDIT über alle Änderungen inkl. Änderungen mit Reiseroute, Reiseverlauf, Ankunftstag, die Anzahl der Reisenden oder anderen Arrangements der bestätigen Reise rechtzeitig informieren. DDIT übernimmt keine Haftung für irgendwelche verweilten Berichten. Entschädigung wird gefordert, wenn es Verlust zur Folge haben.

Wenn die Kunden von der Reise zurücktreten wollen, sollten sie DDIT rechtzeitig darüber informieren, um Verluste zu vermeiden. Sonst wird die Rücktrittsentschädigung gefordert wie daoben geregelt.

-DDIT behält sich das Recht vor, den Reisepreis wegen der erwartenenGeldentwertung und der Kostensteigerungen inkl. Steigerung des Flugticketpreises, Kreuzfahrtpreises, Hotelpreises, der Eintrittgelder oder der Treibstoffzuschläge einzustellen. Aber wenn DDIT den ganzen Reisepreis schon bekommen haben, wird er alle Verluste übernehmen und kein zusätzliches Geld von den Kunden verlangen.

- Für eine reibungslose Aufführung der Reise behält DDIT das Recht vor, irgendeine Person als Tourteilnehmer anzunehmen oder zu verweigern, irgendeine Reisende aus der Gruppe zu vertreiben, Reiseverlauf zu ändern oder eine Reise zu stornieren jederzeit, wenn es notwendig ist. DDIT werden den Kunden das unbenutzte erstatten.

- DDIT übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste, die durch die nicht von Menschen kontrollierten Faktoren ursacht werden wie Klimabedingungen, Handlungen der Regierung oder anderen Behörden, erklärte oder nicht erklärte Kriege, Unruhen, Streiks oder terroristische Aktivitäten.

- Der Kunde ist selbst verantwortlich für alle Risiken oder Verluste, die durch die von Kunden selbst bei lokalen Agenturen, örtlichen Reiseführern oder Fahrern geforderten, unbefugten zusätzlichen Services außerhalb von unserem bestimmten Reiseverlauf verursacht werden. Aber DDIT werden den Kunden helfen, die Probleme zu lösen, wenn Schaden oder Verlust entstehen.

- DDIT haftet nicht für die Verluste, die durch die Nichtbeachtung der Reglungen von den Kunden verursacht sind. Gleichzeitig ist DDIT nicht verpflichtet für die durch die Fehler der Kunden verursachte Reiseverschiebung.

- Die Reise enthält oft manche Aktivitäten, die besondere Aufmerksamkeit fordern. Alle diesen Aktivitäten erfolgen auf Ihre eigene Verantwortung. Nachdem DDIT und seine lokale Agenturen ihre Pflichten und die Sorgfaltspflichten erfüllt haben, haften sie keine Haftung für irgendwelche danach auftretenden Handlungen oder Ereignisse. DDIT ist nicht verantwortlich für die Verluste irgendwelches persönlichen Besitzens von der Kunden wegen ihrer Nachlässigkeit.

- Vor dem Reisebeginn behält sich DDIT das Recht vor, Hotels, Flüge oder Schiffe zu ersetzen, Reiseverlauf zu ändern oder die Reise zu stornieren. Wenn DDIT die Reise storniert, ist er verpflichtet, dem Kunden die gesamte Bezahlung zu erstatten.

- DDIT behält sich das Recht vor, Fotos oder Filme von seinen Reisegruppen zu machen, und diese Fotos oder Filme zum werbemäßigen oder kaufmännischen Zweck benutzen.

- DDIT behält sich das Recht vor, die oben gelegenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig oder teilweise umarbeiten oder aufheben mit oder ohne Mitteilung.

Hauptseite